hrannArt

Ganz spezielle Soul Paintings entstehen mit meinem Pferd Hrannar von Amönau (*2004, Isländerwallach). Die Idee entwickelte sich an einem Tag, als ich versucht habe, Hrannar mit einem Pinsel malen zu lassen. Dies fand er lediglich die ersten fünf Minuten spannend. Um aus den wenigen Pinselstrichen, die er gemacht hatte, ein Bild zu vollenden, ging ich auf mentaler
Ebene in Verbindung zu ihm und unser erstes gemeinsames Bild entstand.

Wir haben sehr viel Freude bei dieser doch sehr anderen Art der gemeinsamen Arbeit.

Acryl auf Holz

Kohle/Ölpastell (15×15 cm auf Leinwand)

Kohle/Ölpastell (30×21 cm auf Papier)

Gemischt